Veneers oder Facetten

Veneers, auch "Laminates" oder "Facings" genannt, sind sehr dünne (ab 0.3mm) Schalen aus Keramik, welche auf die durch den Zahnarzt minimal beschliffene Aussenseite der Zähne aufgeklebt werden. Damit lässt sich Farbe, Form und bis zu einem gewissen Grad auch die Stellung der Zähne korrigieren. Die Stabilität entsteht durch die adhäsive Verklebung auf Zahnschmelz. Die Farbe des Untergrunds (Restzahn) muss bei der Rekonstruktion mit berücktsichtigt werden.


In Zusammenarbeit mit Dr. Urs Brodbeck